06.12. Maxi Gstettenbauer
15. Mai 2012
30.11. Die Puderdose: „Weiberabend“
24. Mai 2012
christmas-3983887_1920

Weihnachtslesung mit Musik: "Weihnachten in Irland"

  • Veranstalter: Majestic Theater Waltrop
  • Datum: 01.12.19
  • Startzeit: 16:00 Uhr
  • Einlass: 15:30 Uhr
  • Spieldauer: ca. 90 Minuten
  • Tickets: 17,00€ Erwachsene; 15,00€ Schüler, Abendkasse +2,00€ (freie Platzwahl)
  • Vorverkauf ab sofort
  • Tickets: im Majestic Theater Waltrop, in der Bücherinsel in Waltrop (ab 20.09.) oder online (siehe oben "Tickets")

Informationen zur Veranstaltung

„Weihnachten in Irland“
Ein Vortrag mit  heiteren Geschichten von  John  B.  Keane und musikalischer Untermalung

 Sprecher:  Werner Seuken
Musik: Cesare Siglarski, Gitarre und Gesang

Wenn wir dem irischen Autor und Gastwirt John B. Keane (1928 – 2002) glauben können, geht es während der Weihnachtszeit in seiner Heimat, in der Abgeschiedenheit einer weiten Torfmoorgegend, überaus fantastisch zu. Er erzählt sanft-ironisch und humorvoll von außergewöhnlichen Menschen und wundervollen Begebenheiten. In Irland gehört John B. Keane zu den beliebtesten Schriftstellern. Seine Theaterstücke gehören auf der grünen Insel zu den meistgespielten. Er schrieb außerdem Romane und heitere Geschichten. In Deutschland wurde er mit seinen Erzählungs-Sammlungen „Whiskey für den Weihnachtsmann“, „Prost Weihnachten!“ und „Whiskey für alle“ populär.

Werner Seuken ist mit kulturhistorischen Vorträgen und Lesungen an vielen Vortragspulten und auf zahlreichen Sprechbühnen als Dozent und Rezitator zu Hause. Sein besonderes Anliegen ist es, einem breiten Publikum Werke der Weltliteratur nahezubringen. Mehrere Hörbücher von ihm sind erschienen. Auch als Off-Sprecher hat er sich betätigt. Die Feuilleton-Presse nennt seine Stimme „faszinierend“ und beschreibt seine Vortragsweise mit Begriffen wie „engagiert“, „variationsreich“, „spannend“ „einfühlsam“ und „wortgewaltig“.

Cesare Siglarski ist ein Gitarrist und Sänger aus Dinslaken, der seit 2011 sehr erfolgreich weit über Dinslaken hinaus mit seinem Acoustic-Cover-Projekt „Cesare Acoustic“ unterwegs ist. Auslands-Gastspiele führten ihn nach Malta, Portugal, Zypern, Griechenland und Belgien. Er spielt auch Gitarren-Werke alter Meister. Werner Seukens sprecherische Darbietungen umrahmt er gelegentlich mit Liedern, klassischer Gitarrenmusik und Eigenkompositionen.